06.06.2020
BILDUNG ALS ZWECKFREIE SELBSTENTWICKLUNG

Wir freuen uns enorm, dass wir ab sofort unsere Kurse wieder live veranstalten können! Obwohl wir als Nischen-Veranstalter im Bereich der Erwachsenen­bildung keine Lobbyisten in Bern hatten, die auch für uns die optimal besten Bedingungen für diesen nächsten Öffnungsschritt nach dem Lockdown gefordert und heraus gefiltert hätten, machen wir wie immer das Bestmögliche aus der Situation. Wenn wir eine Beiz wären, hätten wir es z.B. bezüglich Sitzordnungen viel einfacher … Aber auch so versuchen wir unsere Identität als Bildungsort, wo Bildung als zweckfreie Selbstentwicklung und innere Stärkung verstanden wird, optimiert zu pflegen.


Wir führen die kleineren Veranstaltungen wie immer in einem unserer beiden Kursorte an der Zwingli- und an der Konradstrasse durch. Für die grösseren Anlässe haben wir zusätzlich grössere Räumlichkeiten gemietet, wo wir auch mit mehr Anwesenden weiterhin eine positive Lernatmosphäre kreieren und trotzdem die bewusste Pflege der Hygiene- und physischen Distanzregeln, sowie die anderen uns inzwischen allen wohlbekannten C-Verhaltensregeln einhalten wollen.

Wir stellen die uns innewohnende Neugierde auch unter den jetzigen Bedingungen ins Zentrum unserer Veranstaltungen. Denn Neugierde ist aus unserer Perspektive der grosse Gegenspieler der Angst, die in den letzten Monaten Hochkonjunktur hatte und von den Medien weiterhin fast täglich immer noch kräftig geschürt wird. Christiane Woopen hat als Vorsitzende des Europäischen Ethikrates kürzlich gesagt, dass die Freiheit das höchste Gut des Menschen ist und dass wir derzeit besonders gefordert sind, die Freiheitsfähigkeit des Menschen zu erhalten - und sie nicht von Angst, Zwang und Hilflosigkeit ersticken zu lassen.

Sie hat uns mit diesen Worten aus dem Herzen gesprochen, denn spielerische Neugierde und kreatives Erkennen und Erforschen sind für uns die Basis für eine Bildung, die auf der Persönlichkeitsebene Spuren hinterlässt und einen kraftvollen Weg aus jenen funktionalen Effizienzfallen darstellen, die primär von aussen gesteuertes Wissen und Verhalten erzeugen. Die oft in wunderbarer Form spriessende Natur hat ja über Wochen dazu beigetragen, dass unsere Liebe zum Staunen auch in Zeiten von grosser äusserer Kontrolle und Bedrohung nicht vergessen ging. Mittels aller Sinne haben viele Menschen diese wunderbare Realität so sehr genossen wie schon lange nicht mehr. Die Gegenkraft zu den Schreckensbildern und sich monoton wiederholenden Meinungen in den Medien rund um das grosse C ist so auch von Mitte März an nicht verloren gegangen.

Diese Realität zwischen zwei ganz unterschiedlichen Welten und Werten erlaubt es uns, nicht in die gefährlichen Polarisierungen zu verfallen, die nur noch eine Wahrheit erlauben und alles andere als bedrohlich, verschwörerisch oder verrückt bezeichnen. Selbstentwicklung spielt sich immer zwischen funktionierenden Polaritäten ab, deshalb ist diese Ausrichtung auf ein verbindliches Zusammenspiel von Gegenkräften ja auch zentraler Teil unseres Bildungsangebots. Nochmals: Freude herrscht, dass wir diesem für uns existenziell wichtigen roten Faden jetzt wieder in Live Begegnungen folgen können!

Wir werden uns dabei weiter an die vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) ausgegebenen und zu Kursbeginn jeweils gültigen Richtlinien halten. Wenn diese für eine angemeldete Person unpassend sein sollten, werden wir für sie eine Video-Version des Anlasses zur Verfügung stellen oder eine kostenlose Umbuchung auf ein anderes Kursdatum später in diesem oder im kommenden Jahr ermöglichen.

Mit vor Freude sprudelnden Grüssen
Dr. Urs Honauer


 



  Letzte Blogs  

06.06.2020
BILDUNG ALS ZWECKFREIE SELBSTENTWICKLUNG
Lesen 1513 Views

18.04.2020
Auf den 8. Juni warten
Lesen 2471 Views


  Blog Archiv  

20.03.2020
C O R O N A
Physical Distancing - und Soziale Solidarität
Lesen 2870 Views

03.01.2018
Der Wahnsinn unserer Zeit
Die Leugnung des Menschlichen unter dem Deckmantel für die Sorge des Menschen
Lesen 7500 Views

20.02.2016
SE: Der Einsatz von Interozeption und Pro­prio­zep­tion als Kern­ele­men­te
Lesen 1321 Views

24.05.2014
Persönlicher Brief von Peter Levine
Liebe SE-Practitioners, liebe SE-Studierende in der Schweiz und im restlichen Europa
Lesen 1327 Views


  Nächste Veranstaltungen  

Juli 2020      

09. 

Supervision für alle Level

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

10. - 12. 

ENERGY DYNAMICS Modul I
Einstiegs-Segment


, Michael Zangger (CH)


Detail

11. - 14. 

Energiefelder, Raum-Zeit-Phänomen
und die Vorfahren


Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail
August 2020      

08. - 11. 

Vom Überlebensmodus hin zum Existentiellen

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

13. - 16. 

14. SCHWEIZER BILDUNGSFESTIVAL

, Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

18. 

Supervision für alle Level

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

19. 

Schnuppertag ENERGY DYNAMICS
(4-stündig)


Michael Zangger (CH)


Detail

26. - 29. 

SOMATIC EXPERIENCING ® TRAINING 30

Dr. Urs Honauer (CH)


Detail

28. - 30. 

Einführungskurs in SOMATIC EXPERIENCING ® (SE)

Paki Heisserer Heisserer (CH)


Detail

31. 

Halbtägige SE Supervision

Paki Heisserer Heisserer (CH)


Detail
September 2020      

03. 

Traumatisme et mémoire

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

04. - 05. 

LECTURE DU CORPS

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

04. - 06. 

Grenzen, Horizonte und Einschränkungen

Dr. James Feil (USA)


Detail

06. 

Supervision à Lausanne

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

07. 

Ganztägige SE Supervision

Dr. Urs Honauer (CH)


Detail

09. 

Die Reise des Schmetterlings

Kati Bohnet (DE)


Detail

10. - 13. 

Im Zentrum des Nadelöhrs, Teil 1 - 3

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

10. 

Das glymphatische System im Gehirn

Sebastian Bartning (D)


Detail

11. - 13. 

Anatomie und Physiologie - Start

Sebastian Bartning (D)


Detail

15. 

Supervision für alle Level

Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

17. - 19. 

11. Zürcher Traumatage

, Dr. Peter Levine Levine (USA)


Detail

18. 

In Klängen baden

Silvia Nakkach (BRA)


Detail

19. - 20. 

Die Stimme aus deiner Tiefe

Silvia Nakkach (BRA)


Detail

24. - 27. 

Kinder ermächtigen

Ale Duarte (BRA)


Detail

26. 

AK Supervision

Dr. Urs Honauer (CH)


Detail

26. - 27. 

Ertrinken - Ersticken

Paki Heisserer Heisserer (CH)


Detail
Oktober 2020      

01. 

Halbtägige SE Supervision

Paki Heisserer Heisserer (CH)


Detail

02. - 04. 

SOMA-EMBODIMENT Intro

Claudia Studer (CH)


Detail

09. - 11. 

Cours d’introduction à la SOMATIC EXPERIENCING ® (SE)

Emmanuelle Rosa (CH)


Detail

10. - 11. 

Traumatisierte Kinder in der Schule

Ayelet De-Picciotto (IL)


Detail

16. - 18. 

Herz, Rhythmus, Atem und Knochen

, Christopher Muller (USA)


Detail